16 Künstler aus 4 Städten

  • Blumentopf mit Topfpflanze
  • Junger Mann in einer Wiese
  • Malerei mit bunten Pinseltupfen
  • Sandskulptur
  • Jáchym Fleig – Verbund
  • Zeichnung von einem Mann
  • Claudia Vogel
  • Gemälde mit Wald
  • Miniatur-Landschaft
  • Konfettihaufen mit Ventilator
  • Bild aus Salzkristallation
  • Handgerangel
  • Bilderrahmen mit weißen Kreidestücken
  • Ein Blatt Papier saugt eine Pfütze aus violetter Farbe auf.
  • Zeichnung auf einer Wand
  • Detail Rumkugel

Kunstpreis Robert Schuman 2015

Der Kunstpreis Robert Schuman ist eine Auszeichnung für Gegenwartskunst, die alle zwei Jahre von den Quattropole-Städten Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier verliehen wird.
Die Wettbewerbsausstellung 2015 fand im Stadtmuseum Simeonstift in Trier statt.
2017 ist der Kunstpreis Robert Schuman in Metz zu Gast.